Tim

Warum gibt es nicht mehr Projekte die sich mit der Aufklärung des Klimawandels an z.B Grundschulen auseinandersetzen?

Birgit Ernst

Projektbezogene Arbeit ist in erster Linie Aufgabe der Lehrkräfte vor Ort. In den Lehrplänen gibt es natürlich Vorschriften, was in welcher Klasse an Wissen zu vermitteln ist. Und Umweltschutz steht sicherlich auch in der Grundschule auf dem Lehrplan. Aber wenn das nächste Schulfest mal zum Thema Klimawandel gemacht werden soll, müssen das Eltern, Lehrer und Kinder initiieren.

zurück zu allen Fragen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir optimieren unsere Webseite mit Cookies

Diese Webseite verwendet Tools und Funktionen, die unter Umständen Cookies im Browser Ihres Gerätes speichern. Nähere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

  • Standard
    Wesentliche Services und Funktionen
  • Komfort
    Ermöglicht Komfortfunktionen dieser Webseite (beispielsweise die Darstellung von Videoinhalten (Youtube, Vimeo) oder die Ortung durch Google Maps)
  • Performance
    Zur Optimierung des Usererlebnisses durch die Erfassung und Auswertung des Besuchsverhaltens.